Menu

Sale
min. max.
Tellerwäscher- Geschichte

Im Jahr 2002 verkauften Karl- Oskar Olsen, Magnus Carstensen und Brian Jensen aus ihrem Keller Shirts mit Siebdruck-Motiven. Der Keller wurde schnell zum Geheimtipp in der Kopenhagener Modeszene. Der Bekanntheitsgrad stieg schnell an und erreichte Dänemark, Skandinavien, Japan und die USA. Die Klassiker sind die Sweater und Tees mit dem auf dem Kopf stehenden "AA", welche Wood Wood ergeben soll. Die Wood Wood T- Shirts, Tops, Sweatshirts und Accessoires sind heiß begehrt. Die Marke beeindruckt mit ihrem Stil; Kunst, Kultur und Lifestyle spiegeln sich in den Produkten wieder.